Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenMähren-SchlesienRegion TřeboňUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN
Unterkunft buchen Tisch im Restaurant buchen

Der jüngste tschechische Kurort Pálava und Kulturlandschaft Lednice-Valtice (Eisgrub-Feldsberg)

Das Reservoir an stark mineralisiertem Jodbromwasser (der Jodidgehalt übersteigt 30 Milligramm je Liter und der Bromidgehalt beträgt bis zu 60 Milligramm) entstand bei einer tertiären Faltung – zu einer Zeit, als Mähren vom Grund eines prähistorischen Meeres aufstieg. Bei den Anwendungen verdampft das Jod in die freie Luft, sodass das Jodmikroklima bei Bädern im sogar die Jodkonzentration an der Meeresküste überschreitet. Dies alles fi nden Sie in einem vom Gebirge Pálava (deutsch: Pollauer Berge) umgebenden Gebiet mit Hängen voller Weinberge und dem ausgedehnten Parkareal von Lednice und Valtice mit zahlreichen märchenhaften romantischen Bauten.