Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenMähren-SchlesienRegion TřeboňUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN
Unterkunft buchen Tisch im Restaurant buchen

Heil- und Entspannungsbäder

Auf die Wiedergeburt seiner Heilbäder wartete Südmähren bis zu den letzten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts, als bei der Suche nach Erdöl in einer Tiefe von fast zwei Kilometern Lagerstätten tertiären Jodbromwassers entdeckt wurden. Dazu kamen ergiebige geothermale Quellen mit an Schwefelwasserstoff reichem Heilwasser. Ihre Ergiebigkeit ermöglicht die Weiterentwicklung des Kurwesens nicht nur in unseren Tagen, sondern auch für die zukünftigen Generationen. Jedoch nicht nur die Heilwasserquellen bringen im Süden Mährens Entspannung und bessere Gesundheit!