Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenMähren-SchlesienRegion TřeboňUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN
Unterkunft buchen Tisch im Restaurant buchen

Technische Denkmäler

Kollektoren Brünn - technischer Souterrain.

Kollektoren Brünn - technischer Souterrain

Stahlbeton-Tunnels, die für die Lagerung der Versorgungsleitungen verwendet werden - Warmwasserleitungen und elektrische Leitungen.
Tel.: 542212892

Adresse: Josefská, Brno

Permonium - Freizeitpark.

Permonium - Freizeitpark

Park Permonium (Erdmännchenland) ist auf interessante Art und Weise in das schrittweise renovierte Brownfield des ehemaligen Bergwerks Kukla in Rossitz-Oslawan (Rosice-Oslavany) eingegliedert, der Park...
Tel.: 546492215, 546492219

Adresse: Padochovská 270/31, Oslavany

Brünn-Kníničky - Talsperre.

Brünn-Kníničky - Talsperre

Die Gewichtsstaumauer mit Wasserkraftwerk wurde in den Jahren 1936-1940 erbaut. Der Damm ist 120 m lang und 34 m hoch.

Adresse:

Černvír - bedachte Holzbrücke.

Černvír - bedachte Holzbrücke

Die Holzbrücke mit Walmdach über den Fluss Svratka aus dem Jahr 1718 ist 32 m lang, 2,6 m breit und 4 m hoch. Sie steht nahe der Mühle. Die Mühlenarbeiter mussten in der Vergangenheit mehrmals Brände löschen...

Adresse: Černvír

Chwalkowitz - Windmühle.

Chwalkowitz - Windmühle

Die steinerne, leicht konische Windmühle steht im Südosten von Chvalkovice am rot markierten Wanderweg. Sie wurde 1873 aus Ziegeln erbaut und nach ihrem Besitzer Víteks Mühle genannt. Nach 1918 wurde...

Adresse: Chvalkovice

Dolní Loučky - Eisenbahnbrücke.

Dolní Loučky - Eisenbahnbrücke

Diese Eisenbahnbrücke hat einen der höchsten Eisenbetonbogen Europas. Der Bau wurde 1953 beendet. Die Eisenbahnbrücke befindet sich auf der Strecke von Brünn nach Havlíčkův Brod und ist 300 m lang, 9 m...

Adresse: Dolní Loučky

Ivančice - Eisenbahnbrücke.

Ivančice - Eisenbahnbrücke

Der historische Viadukt von Ivančice wurde 1870 auf der Strecke nach Wien erbaut. Früher gab es hier zwei solcher Brücken, aber von der älteren sind nur noch Reste erhalten. Die Brücke ist 394 m lang,...

Adresse:

Museum der Industrieeisenbahn Zbýšov.

Museum der Industrieeisenbahn Zbýšov

Dampflokomotiven aus den Jahren 1913 – 1951, Motorlokomotiven aus den Jahren 1940 – 1981 und sogar auch eine über hundert Jahre alte Elektrolokomotive Siemens aus dem Jahre 1905.
Tel.: 606832394

Adresse: Zbýšov

Pfeiler am Brünner Stausee.

Pfeiler am Brünner Stausee

Relikt der geplanten Autobahn Wien-Breslau, errichtet während der Okkupationszeit in den Jahren 1940-1945.

Adresse: Brno

Prudká - Papierfabrik.

Prudká - Papierfabrik

Adresse: Doubravník

Rosice - Steinbrücke.

Rosice - Steinbrücke

Die sehenswerte Steinbrücke wölbt sich über dem Fluss Bobrava, der hier in die felsige Ufer – die einen kleinen Canon bilden – tief eingeschnitten ist. Die altertümliche Brücke ist 10 Meter hoch und 3...

Adresse: Rosice

Zuckerraffinerie.

Zuckerraffinerie

Adresse: Hrušovany u Brna

Masaryk-Ring (Grand Prix) - Automotodrom.

Masaryk-Ring (Grand Prix) - Automotodrom

Die Rennstrecke wurde 1987 in einem Wald angelegt. Ihre Länge beträgt 5,394 km und sie hat 14 Kurven. Auf dem Areal befindet sich auch ein Golfplatz.;
Tel.: 546123311

Adresse: Ostrovačice

Ruprechtov - Windmühle.

Ruprechtov - Windmühle

Die steinerne, prismatische Windmühle steht nordwestlich von Ruprechtov. Sie stammt aus dem Jahr 1873 und hatte ursprünglich ein normales Windrad. Ende des 19. Jahrhunderts brachen die Flügel bei einem...
Tel.: 739883277, 606242370

Adresse: Ruprechtov 213, Drnovice

Borač - Straßenbrücke.

Borač - Straßenbrücke

Straßenbrücke über den Fluss Svratka, technisches Baudenkmal aus dem Jahr 1910, interessantes Zeugnis der historischen Entwicklung des Brückenbaus.

Adresse: Borač

Brno - Brücke

Adresse: Brno

Grube Julius.

Grube Julius

Der Schacht Julius war eines der wichtigsten Bergwerke im Kohlenbecken von Rosice und Oslavany. Der Förderturm und die Kohlenwäsche, die über Zastávka aufragten, wurden für mehrere Generationen zum Symbol...

Adresse: Zastávka

Marmor-Bruch

Adresse: Nedvědice

Pernštejn - Abgedeckte Holzbrücke.

Pernštejn - Abgedeckte Holzbrücke

Adresse: Nedvědice, Pernštejn

Uhr-Maschine.

Uhr-Maschine

Adresse: Brno

Vojkovice  - Wassermühle.

Vojkovice - Wassermühle

Adresse: Mlýnská 60, Vojkovice

Boskovice - Mühle

Die Mühle ist ein Teil der Boskowitzer Mühlenkaskade und ist als die letzte Mühle noch völlig funktionsfähig. Ursprüngliche Ausrüstung von Josef Prokop und Söhnen aus Pardubitz.
Tel.: 724696145

Adresse: Podhradí 3, Boskovice

Alte Hütte Josefov bei Adamsthal - Technisches Reservat.

Alte Hütte Josefov bei Adamsthal - Technisches Reservat

Františčina huť ist das älteste technische Reservat (seit 1971) der Tschechischen Republik und die älteste erhaltene Eisenhütte in Mitteleuropa. Im bewohnbaren Teil befindet sich eine Eisenwarenausstellung...
Tel.: 516446671, 602225298

Adresse:

Klams Hütte.

Klams Hütte


Tel.: 516416556

Adresse: Klamovka 56, Blansko

Kořenec - Windmühle.

Kořenec - Windmühle

Die steinerne, prismatische Windmühle steht südlich des Dorfzentrums am Sportplatz. Sie stammt aus dem Jahr 1866 und war bis 1947 in Betrieb. Die Besonderheit der Mühle waren die 6 Windmühlenflügel. Der...

Adresse: Kořenec

Letovice - Wasserturm.

Letovice - Wasserturm

Adresse: Letovice

Ostrov u Macochy - Windmühle.

Ostrov u Macochy - Windmühle

Die steinerne, prismatische Windmühle steht im südwestlichen Teil von Ostrov am rot und grün markierten Wanderweg. Wahrscheinlich wurde die Mühle im Jahr 1865 erbaut. Eindrucksvoll ist das unverputzte...

Adresse: Ostrov u Macochy

Ostrov u Macochy - Windmühle.

Ostrov u Macochy - Windmühle

Adresse: č.p. 120, Ostrov u Macochy

Wassermühle der Müllerfamilie Porč/Portsch.

Wassermühle der Müllerfamilie Porč/Portsch

Funktionsfähige altertümliche Mühle mit dem ursprünglichen Mühlenrad aus dem 16. Jh. Die Mühle wurde in die Form gebracht, die sie im 19. Jh. hatte. Gehen Sie durch die gesamte Mühle Porc - herauszufinden...
Tel.: 725378809, 724264810

Adresse: č.p. 25, Býkovice

Rudice - Museum und Windmühle.

Rudice - Museum und Windmühle

Das ursprüngliche historische Bauwerk hörte mit dem Untergang des Müllerrechtes im Jahre 1945 auf, seinen Zwecken zu dienen. Die Mühle steht unter Denkmalschutz. 1996 wurde das Blechdach gegen ein Schindeldach...
Tel.: 602729084, 603803435

Adresse: U Větřáku 90, Rudice

Velká Dohoda - Kalkbrennerei.

Velká Dohoda - Kalkbrennerei


Tel.: 604251675

Adresse:

Crhov - Mühle.

Crhov - Mühle

Adresse: č.p. 1, Crhov

(Ježkův most)

Adresse: Blansko

Peterswald - Windmühle

Die steinerne Windmühle holländischen Typs stammt aus dem Jahr 1855.

Adresse: Petrovice

Museum im Eisenbahnwagon.

Museum im Eisenbahnwagon

Museum im Wagen befindet sich in renovierten historischen Wagenauswahl. Die Eisenbahn- und Bergmannsexposition – Geschichte der Förderung von Braunholzkohlen, die Eisenbahnen des Bezirkes Hodonín, zeitgemäße...
Tel.: 724247671

Adresse: U Trati, Ratíškovice

Baťa-Kanal - Wasserkanal.

Baťa-Kanal - Wasserkanal

Der Kanal wurde in den Jahren 1934-1938 erbaut und dient heute der Erholung. Die Wasserstrasse ist 51,8 km lang. Davon entfallen 27 km auf den Fluss Morava, 1 km auf den Fluss Dřevnice und 24 km auf den...
Tel.: 518325330

Adresse:

Klobouky u Brna - Windmühle.

Klobouky u Brna - Windmühle

Zur hölzernen Windmühle auf einer Anhöhe südlich der Stadt führt ein rot markierter Wanderweg. Der Bau mit dem erhaltenen Mahlwerk stammt aus Pacetluky bei Kroměříž. Auf Initiative des Tschechischen Kleingärtnerverbands...
Tel.: 774324254, 519361570

Adresse: Klobouky u Brna

Kostelany nad Moravou - Brücke.

Kostelany nad Moravou - Brücke

Adresse: Kostelany nad Moravou

Kuželov - Windmühle.

Kuželov - Windmühle

Die steinerne, kegelförmige Windmühle steht südöstlich von Kuželov am grün markierten Wanderweg. Sie wurde 1842 erbaut. Die umliegenden Wirtschaftsgebäude stammen aus dem Jahr 1906. Die Mühle war bis 1940...
Tel.: 723136624, 602438644

Adresse: č.p. 156, Kuželov

Průžek Mühle.

Průžek Mühle

Eine der ältesten hinübergeretteten Bauten von Strážnice, über die es schriftliche Erwähnungen bereits aus dem Jahre 1543 gibt. Es handelt sich ursprünglich um eine Wassermühle, diese wurde allmählich...
Tel.: 605482543

Adresse: Bratrská 30, Strážnice

Starý Poddvorov - Windmühle.

Starý Poddvorov - Windmühle

Die Holzmühle im deutschen Stil wurde im 19. Jh. von Herrn Laštůvka von Mutěnice gebaut. František Bařina verlegte /bzw. transportierte/ sie nach Stary Poddvorov. 1890 wurde sie von einem Sturm beschädigt...
Tel.: 518372123, 724162263

Adresse: Starý Poddvorov

Sudoměřice - Kipper.

Sudoměřice - Kipper

Lignit-Umladeplatz, so genannte Kippeinrichtung und das Anschlussstück des Bahnanschlussgleises in die Station Rohatec.
Tel.: 732141614

Adresse: Sudoměřice

(Pípalův vodní mlýn)


Tel.: 732585135, 605804088

Adresse: Šumice 81

Wasserkraftwerk

Adresse: Zámecká 13, Veselí nad Moravou

Eisgrub - Aquädukt.

Eisgrub - Aquädukt

Aquädukt auf der Grotteninsel, das früher als Wasserfall diente. Das Bauwerk ergänzt eine Grotte aus künstlich geschaffenen Felswänden.

Adresse: Lednice

Nové Mlýny - Stausee.

Nové Mlýny - Stausee

Das Wasserwerk wurde in den 80er und 90er Jahren des 20. Jahrhunderts erbaut. Es besteht aus drei Komplexen. Der Obere und Untere Teil dienen der Erholung, der mittlere Teil der ökologischen Stabilität...

Adresse:

Historische Weinpresse

Die Spindeltyppresse mit einer Schraube ist typisch für das mährische Weingebiet. Mit der Beihilfe der Gemeinde Pavlov und der örtlichen Winzer wurde sie komplett rekonstruiert.

Adresse: Pavlov

Kontribučener Getreidespeicher.

Kontribučener Getreidespeicher

Adresse: Velké Pavlovice

Prokop Diviš Denkmal.

Prokop Diviš Denkmal

Autor des Denkmalentwurfes war der Brünner Architekt Bohuslav Fuchs. Das Replikat des Blitzableiters wurde in der Lehranstalt der Brünner Waffenfabrik konstruiert. Das Relief in dem Denkmal-Innenraum,...
Tel.: 736465085

Adresse: Prokopa Diviše 205/15, Znojmo, Přímětice

Liliendorf - Windmühle.

Liliendorf - Windmühle

Die steinerne, konische Windmühle steht am Ostrand von Lesná. Sie wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Nach dem 2. Weltkrieg wurde sie verlassen und begann zu verfallen. 1987 begann man mit dem Umbau...
Tel.: 737420296

Adresse: Lesná

Mühlen-Priel - Wassergraben.

Mühlen-Priel - Wassergraben

Der Wassergraben vom Fluss Thaya (Dyje), der zu einem der ältesten Wasserbauwerke in Mähren (bereits 1302 vorgefunden) gehört. Seine Gesamtlänge ist 29 km, Breite etwa 15 m.

Adresse: Krhovice

Slup - Wassermühle.

Slup - Wassermühle

Die grosse Wassermühle wurde im Stil der Renaissance erbaut. In der Mühle wird eine Ausstellung über die Müllerei von der Urzeit bis in die Gegenwart gezeigt. Die Exposition „Entwicklung der Müllertechnik“...
Tel.: 515235370, 608439147

Adresse: Slup 94, Jaroslavice

Znaim - Stausee.

Znaim - Stausee

Das Absturzbauwerk wurde 1962-66 wegen unregelmäßigem Wasserabfluss aus dem Stausee in Vranov gebaut, und zwar zum Schutz vor Überschwemmungen, zur Strom-Herstellung und vor allem als Speicher für Trinkwasser...

Adresse: Znojmo

Znaim - Eisenbahnviadukt.

Znaim - Eisenbahnviadukt

Die Brücke befindet sich auf der Eisenbahnstrecke Znaim-Šatov-Retz. Sie wurde nach dem Projekt von J. Brik auf drei Steinpfeilern im Jahre 1871 aufgebaut. Sie erreicht die Länge von 220 m und die Höhe...

Adresse: Znojmo

Vranov - Talsperre.

Vranov - Talsperre

Dieser Damm wurde als erster Betondamm im Jahr 1934 erbaut. Er ist 292 m lang und 60 m hoch.

Adresse:

Fabrik für die Herstellung von Steingutwaren

Adresse: 8. května 91, Vranov nad Dyjí

Frainer Stausee - Brücke

Die 252 m lange Brücke an zwei 28 m hohen Pylonen an zweimal 108 Stahlseilen führt über die Bucht Švýcarská zátoka. Der Brückenbelag ist zwischen 6,5 m und 9,7 m breit.

Adresse:

Jevišovice - Talsperre.

Jevišovice - Talsperre

Die älteste Talsperre Mährens wurde in den Jahren 1894-1896 am Fluss Jevišovka erbaut. Sie dient der Wasserwirtschaft und der Erholung. Der Steindamm mit 121 m Länge und 25 m Höhe war zur Zeit des Baus...

Adresse:

(Strážní věž Čížov)

Adresse: Horní Břečkov

Untere Mühle

Ab Mitte des 16. Jhs. gehörte es den Anabaptisten - Täufern. Das Innere bewahrt Balken mit eingraviertem Jahr 1612.

Adresse: č.p. 68, Trstěnice

Vedrovice - Windrad

Das Objekt wurde im kompletten Zustand hinübergerettet und diente zum Wasserpumpen in den Wasserturm und zur Wasserverteilung in einem Teil von Zábrdovice und in Vedrovice auf dem Dorfplatz bis 1950, wann...

Adresse: Vedrovice